WIN_20210502_15_11_35_Pro_edited.jpg

News

 

Meditatives Gärtnern im Fluss der Jahreszeiten.

Zu hegen und zu pflegen sei bereit, das Wachsen überlass der Zeit. (Autor unbekannt)

Alle Angebote

Hatha Yoga in Egnach
Meditatives Gärtnern

Zeitraum     Mittwoch 14 Uhr bis ca. 16 Uhr

Ankommen -
im Garten, in der Stille. Sinne öffnen; sehen, tasten, hören, riechen, schmecken.
Samu -
ist japanisch, bezeichnet im Zen-Buddhismus das meditative Arbeiten im klösterlichen Kontext. Es geht nicht um die Leistung/das Geleistete, sondern um das Wie.
Eine Stunde Samu bedeutet mit Hingabe arbeiten. Mit grosser Achtsamkeit in der Stille die Arbeit ausführen, welche der Übenden/dem Übenden zugeteilt wurde/ ausgewählt hat.
Ausklang-
Zeit für Austausch, zusammen ein Glas Zitronenwasser/ Tee trinken oder einfach verweilen in Meditation irgendwo in der Farbenpracht des Naturgartens.

 
Daten

Jeden Mittwoch. Während den Sommerferien auf Anfrage

Passt dir der Tag oder die Zeit nicht? Einfach anrufen- vielleicht passt es spontan zu deiner Wunschzeit.

Ausgleich/Kosten

Hast du mehr erhalten als du gegeben hast? :) So steht eine Dana-Box für einen frei gewählten Betrag bereit. Das Geld fliesst in die Biodiversität. Vielen Dank

Wo

Holz 9
9322 Egnach

Fragen/Anmeldung

Ich freue mich über deine Kontaktaufnahme.

Hatha Yoga in der Badi