WIN_20210718_16_29_06_Pro_a_edited.jpg

News
 


 

Meditatives Gärtnern im Fluss der Jahreszeiten.

Zu hegen und zu pflegen sei bereit, das Wachsen überlass der Zeit. (Autor unbekannt)

Alle Angebote

Hatha Yoga in Egnach
Meditatives Gärtnern

Vorstellung

Ankommen -
im Garten, in der Stille. Sinne öffnen; sehen, tasten, hören, riechen, schmecken.
Samu -
ist japanisch, bezeichnet im Zen-Buddhismus das meditative Arbeiten im klösterlichen Kontext. Es geht nicht um die Leistung/das Geleistete, sondern um das Wie.
Eine Stunde Samu bedeutet mit Hingabe arbeiten. Mit grosser Achtsamkeit in der Stille die Arbeit ausführen, welche der Übenden/dem Übenden zugeteilt wurde/ ausgewählt hat.
Ausklang-
Zeit für Austausch, zusammen eine Tasse Tee/Kaffee trinken oder einfach verweilen in Meditation irgendwo in der Farbenpracht des Naturgartens.

 
Daten/Wochentag

Zwischen Mittwochnachmittag und Freitag, wann immer Du möchtest und es in meine Agenda passt. Einfach melden.

Kosten

Deine Arbeitsgabe ist mein Ausgleich, mein Dasein ist dein Ausgleich.
Es darf genascht werden.


Wo

Holz 9
9322 Egnach

Fragen/Anmeldung

Ich freue mich über deine Kontaktaufnahme.

Hatha Yoga in der Badi